Browsed by
Schlagwort: Manja Unger-Büttner

„Technische Hilfsmittel sollten Menschen nicht entmündigen“

„Technische Hilfsmittel sollten Menschen nicht entmündigen“

Ein Interview mit der Diplom-Designerin und Philosophin Manja Unger-Büttner von Muna Bering Manja Unger-Büttner (www.designethik.de) ist Diplom-Designerin, (Technik-)Philosophin, Technikethikerin, Literatur-und Kulturwissenschaftlerin und lehrend an der Fachhochschule Dresden tätig. Einer ihrer Forschungsschwerpunkte umfasst die ethischen Fragestellungen zu Möglichkeiten und Grenzen der Technikgestaltung – auch im Bereich intelligenter Hilfsmittel für ältere oder pflegebedürftige Menschen. Wir haben die Wissenschaftlerin nach ihrer Meinung zu Alltagstauglichen Assistenz Lösungen (AAL), Robotern als Pflegekräfte und zur Altenpflege der Zukunft generell gefragt. Welche moralischen Fallstricke sieht sie? Für welche Innovationen…

Weiterlesen Weiterlesen