Browsed by
Schlagwort: Ethik

Ethische Stolpersteine auf dem Weg in die moderne Pflege

Ethische Stolpersteine auf dem Weg in die moderne Pflege

Verdrängt intelligente Technik die menschliche Komponente in der Altenpflege? Pflege 4.0. Smart Home. Digitalisierung des Gesundheitswesens. Im Bereich der intelligenten Hilfsmittel für Senioren wird viel geforscht. Was ermöglicht oder erleichtert älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben? Was entlastet Pflegekräfte in einer überlasteten Branche? Diese Fragen sind gut und helfen möglicherweise, den drohenden Pflegekollaps zu verhindern. Dennoch sollte man bei allen Hoffnungen darauf, was Technik und Innovation in der Altenpflege leisten kann, nicht vergessen, dass es hier immer auch juristische und moralische…

Weiterlesen Weiterlesen

„Technische Hilfsmittel sollten Menschen nicht entmündigen“

„Technische Hilfsmittel sollten Menschen nicht entmündigen“

Ein Interview mit der Diplom-Designerin und Philosophin Manja Unger-Büttner von Muna Bering Manja Unger-Büttner (www.designethik.de) ist Diplom-Designerin, (Technik-)Philosophin, Technikethikerin, Literatur-und Kulturwissenschaftlerin und lehrend an der Fachhochschule Dresden tätig. Einer ihrer Forschungsschwerpunkte umfasst die ethischen Fragestellungen zu Möglichkeiten und Grenzen der Technikgestaltung – auch im Bereich intelligenter Hilfsmittel für ältere oder pflegebedürftige Menschen. Wir haben die Wissenschaftlerin nach ihrer Meinung zu Alltagstauglichen Assistenz Lösungen (AAL), Robotern als Pflegekräfte und zur Altenpflege der Zukunft generell gefragt. Welche moralischen Fallstricke sieht sie? Für welche Innovationen…

Weiterlesen Weiterlesen